Im Verlauf der Schwangerschaft ist der Körper großen Belastungen ausgesetzt. Durch die Gewichtszunahme sind insbesondere die Wirbelsäule, das Becken und die Beine stark beansprucht.

Das Workout dient der sanften Mobilisation, der gezielten Muskelkräftigung, -dehnung und -entspannung, der Vermittlung von wirbelsäulenschonender Haltung, sowie der individuellen Haltungskorrektur.
Das Kreislauf- und Stoffwechselsystem soll angeregt und die Atemtätigkeit zur optimalen Sauerstoffversorgung des Kindes verbessert werden.

Der Körper wird auf die Geburtsarbeit vorbereitet.
Darüber hinaus kommt es durch die Übungen zu einer Reduzierung typischer Schwangerschaftsbeschwerden (wie Ischialgie, Darmträgheit, Rücken- und Nackenschmerzen, schwere Beine). (ab der 13.SSW.)

Nächste Kurstermine Mai 2019

Kursleitung: Patricia Koopmann

Kursort: Hebammenpraxis

Dieser Kurs ist bei den Krankenkassen zertifiziert!!!


  


8 x 60€, 72 €


AGB | Impressum